WordPress 3.0 “Thelonious” - aktuell: 3.0.5

Dieses Thema im Forum "Weblogs, Wikis und andere Wissenspeicher" wurde erstellt von rellek, 3 April 2010.

  1. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Heute wurde die erste Beta-Version der freien Weblog-Software WordPress veröffentlicht. Die Entwickler weisen darauf hin, dass es sich bei der Software um eine frühe Beta handelt, die in vielen Bereichen noch große Baustellen herbergt. Trotzdem gibt es den Release bereits heute, damit die Leute über Ostern etwas zum Testen haben.

    Zu Bedenken geben die Entwickler, dass etwa die eigenen Menüs noch nicht komplett implementiert sind. Des Weiteren wurde WordPress und WordPress MU zusammengeführt.
    Zu den Features, die es zu Testen gilt, zählt die offizielle Ankündigung den neuen Standard-Style, der einen eigenen Hintergrund und Header-Optionen anbietet. Des Weiteren sollten sich Tester die eigenen Beitragstypen ansehen, die es nun ziemlich einfach erlauben sollen, neue Typen hinzuzufügen.

    Wer sich als Beta-Tester versuchen möchte, kann das Beta-Tester-Addon installieren.

    Download und die Ankündigung im O-Ton sind hier zu finden:
    http://wordpress.org/development/2010/04/wordpress-3-0-beta-1/
     
  2. Sebastian

    Sebastian New Member

    Die könnten auch mal einen Rewrite des Codes in Erwägung ziehen statt ständig neue Features einzubauen :S ..
     
  3. GameR

    GameR Guest

    Das einzige, was meines Erachtens nach wirklich mal verbessert werde sollte, sind die ganzen "Template/Style" Dinge, ich arbeite nicht gerne mit WP, was das angeht.
     
  4. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

  5. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    WordPress 3.0 RC1 ist erschienen.

    Die RC-Version versteht sich nach Angaben der Entwickler im Grunde als "für uns als Programmierer finale Version". Dennoch will man mit der RC Zeit geben, die Software auf verschiedenen Setups zu testen und durch das Beheben der dort auftretenden Fehler das Produkt noch stabiler machen.

    Zu den Highlights seit der letzten Beta gehört:
    - Eigene Menüs sind fertig
    - Mehrere Weblogs (aus WPMU) sind jetzt komplett fertig
    - Das WP-Admin wurde ein wenig verändert, sodass man sich mehr auf den Inhalt konzentrieren kann
    - Es gibt viele weitere Änderungen, deshalb sollten Plugin-Autoren ihre Plugins jetzt testen, um mögliche Kompatibilitätsprobleme zu beheben bis zur Final-Version
    - Plugin- und Theme-_Benutzer_ sollten auch alles ausprobieren und ggf. den Autoren mitteilen, was schief geht
    - Ein paar bekannte Probleme wurden behoben

    Die englische Ankündigung nebst Download findet ihr hier:
    http://wordpress.org/development/2010/05/wordpress-3-0-release-candidate/

    Die fast komplett deutsche Version gibts hier:
    http://blog.wordpress-deutschland.org/2010/05/28/wordpress-3-0-rc1-veroeffentlicht.html
     
  6. Melli

    Melli Neuer Benutzer

    WordPress 3.0 RC1 in XAMPP installiert und muss sagen sieht nicht schlecht aus und läuft flüssig.
    Das Dashboard ist ein bisschen Gewöhnungsbedürftig aber recht Simpel wenn man genauer hinschaut.

    Meinen eigenen Theme habe ich auch reingeladen und bisher habe ich nichts gefunden was Probleme machen könnte.
    Werd mich da die nächsten tage noch näher mit beschäftigen und schauen obs auch im gebrauch standhält. :D

    Freu mich schon auf die Finale Version. ;)
     
  7. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Kannst du zufällig mal Screenshots machen? :)
     
  8. Melli

    Melli Neuer Benutzer

    Jupps kann ich und sind schon fertig. :D
     

    Anhänge:

    • 1.JPG
      1.JPG
      Dateigröße:
      187,1 KB
      Aufrufe:
      64
    • 2.jpg
      2.jpg
      Dateigröße:
      179,5 KB
      Aufrufe:
      53
    • 3.jpg
      3.jpg
      Dateigröße:
      95,5 KB
      Aufrufe:
      45
    • 4.jpg
      4.jpg
      Dateigröße:
      45,4 KB
      Aufrufe:
      40
    • 5.jpg
      5.jpg
      Dateigröße:
      167,3 KB
      Aufrufe:
      37
    • 6.jpg
      6.jpg
      Dateigröße:
      53,9 KB
      Aufrufe:
      32
    • 7.jpg
      7.jpg
      Dateigröße:
      146,3 KB
      Aufrufe:
      31
  9. Melli

    Melli Neuer Benutzer

    Hab mich mal ein bisschen näher mit der RC beschäftigt,Artikel & Kommentare erstellt, Bilder eingefügt ect. und auch die Plugins installiert.
    Ich muss sagen dass ich äusserst positiv Überrascht bin, es funktioniert alles reibungslos und läuft auch sehr stabil.

    Ich werde wohl weiterhin zuerst alles auf XAMPP installieren um zu sehen ob auch alles so funktioniert wie ich es haben will.

    Hatts einer von euch auch schon getestet?
     
  10. Ich wollte sie testen, warte aber lieber auf die finale Version.
    Übrigens: Es gibt bereits die RC 2. ;)
     
  11. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Aber auch erst seit kurzem :D
     
  12. Melli

    Melli Neuer Benutzer

    Deshalb mach ichs mit XAMPP, da kann mans ganz gut testen ohne Verluste. :D

    Habs schon gesehen und ein automatisches Update gemacht.
    Hatte so meine Zweifel ob danach noch alles funktioniert aber bin eines besseren belehrt worden.
    Update ging ohne Fehler, alle Plugins die ich benutze funktionieren und bisher läuft alles wie bei der RC1.
    Also ich denke die Final lässt nicht mehr lange auf sich warten. :thumbup:
     
  13. Ich teste sowieso immer ohne Verluste. :p
    Testversionen haben in Produktivumgebungen nichts zu suchen. ;)
     
  14. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Doofes Gewäsch von Berufsmoralaposteln :D
     
  15. Und es gibt noch eine RC. :D
     
  16. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

  17. Das schnellste Autoupdate was ich je hatte. :D
     
  18. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Was mich bei WP immer wieder erstaunt, ist ja, dass da beim Update nie was kaputt geht. Ich hatte mit der Software wirklich noch so überhaupt keine Probleme bei nem Update.

    Ich hatte schon viele Programme im Einsatz, aber ich glaube WP ist da wirklich das einzige, das mir bei bisher keinem Update kaputt gegangen ist. Und dafür gibts nen fettes RESPECT von mir. :thumbup:
     
  19. Da kann ich dir nur zustimmen, ich hatte bisher auch nie Probleme mit dem WP Update. :thumbsup:
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden