Wechsel WBB3 zu vB m. vBCMS?

Dieses Thema im Forum "Beratung" wurde erstellt von Wachert, 24 Januar 2009.

  1. Wachert

    Wachert Guest

    Hi,

    ich betreibe derzeit ein Netbookforum auf Basis eines WBB3.
    Parallel dazu wird ein Wordpress Blog betrieben, jedoch ist die existierende Bridge dazu im Entwicklungsstop und wird daher nicht mehr weiter entwickelt.

    Da sich in der CMS Entwicklung derzeit im bzw. für das WCF auch nichts tut, bzw. es nur sehr langsam vorran geht überlege ich auf ein vB mit dem vBCMS zu wechseln.

    Was ist eurer Ansicht nach ratsamer? WBB3 belassen und warten bis eine der derzeit 2 CMS Entwicklungen vorran geht, oder lieber zum vB wechseln?

    Mir ist was Addons angeht das WCF aufgrund des Paketmanagers lieber, dafür hat das vB einige Featurevorteile, auch wenn es noch immer auf Tabellen basiert.

    Für das vB kenne ich auch bisher kein Wiki bzw. eine Bridge zu einer entsprechenden Wikisoftware, für das WCF gibt es ja bereits die Wikipedia.

    Fraglich ist leider auch wie lange Woltlab noch mit dem WBB3.1 braucht (wird ja immer öfter in die Zukunft verschoben) und was es dann dort für Entwicklungen geben wird.

    Andererseits wird das vB4 jedoch auch sehr interessant.

    Ich bin momentan etwas ratlos, und in den Communities zu fragen macht wenig Sinn da man in der WCom und dem WSF auf WBB setzen wird und in den einschlägigen vB Foren eben auf vB.
     
  2. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Hi,

    also ich kann dir sicher nicht alle Fragen beantworten, weiss aber z.B., dass Wulfnoth vBCMS im Einsatz hat. Ich leider nicht, daher kann ich nicht viel zu sagen. Aber einen unzufriedenen Eindruck machte er eigentlich nicht :)

    Zum Tabellendesign, ja, das hat das aktuelle vB noch, aber mit vB4 wird sich das ändern. Und was man so hört, soll eine erste Beta wohl Ende 1. Quartal bzw. Anfang 2. Quartal kommen.

    Zum Thema Wiki, da gibt es einige Brides, beispielsweise die vBWiki:
    http://www.vbulletin.org/forum/showthread.php?t=136242

    Es gibt auch WordPress-Bridges, aber da bist du vermutlich mit dem offiziellen Weblog-Addon besser beraten. Impex, das Import-System von vBulletin ist auch in der Lage, WordPress-Beiträge zu importieren.

    Beim vB gibt es zwar nicht wirklich so ein Paketsystem, ein Pluginsystem, das Dateibearbeitungen für die Installation von Hacks weitestgehend unnötig macht, gibt es aber sehr wohl.

    Das wBB 3.1 wird sehr interessant und das würde ich an deiner Stelle auch noch abwarten. Ich meine, so eine Umstellung auf eine andere Software ist immer ein ganz schöner Aufwand, und wenn du warten kannst, solltest du das wohl auch machen.

    Ich hoffe, das hilft dir etwas :)
     
  3. Wachert

    Wachert Guest

    Ich hab bisher beruflich mit einem vB zu tun, konnte mich aber Addontechnisch noch nicht so sehr damit auseinandersetzen da wir es "nur" für ein einfaches C2C Forum nutzen wo schnickschnack nicht gebraucht wird.

    Werde es vielleicht mal lokal einreichten und ein par Addons testen.

    Alleine das offizielle Blogaddon ist schon interessant ;) das hat was und wäre in meiner Com durchaus nützlich.

    Beim WBB3.1 ist halt "etzend" das man echt ewig drauf warten muss. Da ist Woltlab ein bischen wie Microsoft, große Reden schwinge aber dann nix kommen lassen.

    Ich werd mich bez. vB mal noch in einigen Foren registrieren, stöbern und lokal ein bischen testen.

    Wenn es einen sauberen Importer für Kategorien, Foren, Themen, Beiträge & User gibt ist ein Umzug denke ich mal simpel.

    Wir haben heute in ein laufendes WBB3 phpbb3 Daten importiert was weitaus einfacher und problemloser ging als gedacht.
     
  4. Gokux

    Gokux O|²

    Ich würde auch noch auf das WBB3.1 warten. Ich denke mal bis Sommer könnte sogar die Final erschienen sein :). Zumal Impex soviel ich weiss, noch nicht wirklich ein ausgereiften WBB3 Importer hat und Umfragen würdest du wohl auch alle verlieren (ich kann mir zumindest nicht vorstellen. wie die importierbar währen^^).
     
  5. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    [quote='Gokux',index.php?page=Thread&postID=455#post455]Ich denke mal bis Sommer könnte sogar die Final erschienen sein :)[/quote] Da reden wir noch mal drüber, so sicher bin ich mir da nämlich nicht :)

    [quote='Gokux',index.php?page=Thread&postID=455#post455]Zumal Impex soviel ich weiss, noch nicht wirklich ein ausgereiften WBB3 Importer hat und Umfragen würdest du wohl auch alle verlieren (ich kann mir zumindest nicht vorstellen. wie die importierbar währen^^).[/quote] Wenns gewünscht wird, kann ich das gerne mal ausprobieren...
     
  6. Gokux

    Gokux O|²

    [quote='rellek',index.php?page=Thread&postID=456#post456]Da reden wir noch mal drüber, so sicher bin ich mir da nämlich nicht :)[/quote]
    Wenn wir davon ausgehen das die erste Beta bis ende März erschhienen ist, wird der Weg zu stable nicht mehr so lange dauern. Andererseits ist es auch ein sehr umfangreiches Update, man kann es also nicht genau sagen. Das LGPL WCF, wirds dagegen wohl aber erst ende Jahr oder so geben.

    [quote='rellek',index.php?page=Thread&postID=456#post456]Wenns gewünscht wird, kann ich das gerne mal ausprobieren... [/quote]
    Probieren geht über Studieren^^.
     
  7. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Der Stand der Dinge ist wohl bisher, dass das WCF Standalone spätestens mit 3.1 Final kommen soll, notfalls mit Platzhalterbildern.


    (Wobei ich mich jetzt grad frag, warum die wBB3-Icons lizenziert worden, wenn doch von Anfang an klar war, dass man sie zumindest mit dem WCF zusammen nicht releasen kann und am Ende eh alle neu gemalt werden?!)
     
  8. Gokux

    Gokux O|²

    [quote='rellek',index.php?page=Thread&postID=458#post458](Wobei ich mich jetzt grad frag, warum die wBB3-Icons lizenziert worden, wenn doch von Anfang an klar war, dass man sie zumindest mit dem WCF zusammen nicht releasen kann und am Ende eh alle neu gemalt werden?!) [/quote]

    Dann hätten wir jetzt noch kein WBB3.0 ^^
     
  9. Wachert

    Wachert Guest

    Nen Test wäre natürlich richtig schick ;)
    Leider kann ich mit den mir zur Verfügung stehenden Zugängen nicht alles ausprobieren da einige der gewünschten Funktionen / Tools / AddOns extra Kosten verursachen und extra Lizenzen benötigen (bei vB).

    Andere mögliche Wege spreche ich hier mal lieber gar nicht an *räusper*
     
  10. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Hm ok. Also Umfragen scheinen tatsächlich noch nicht importiert zu werden, s.
    http://www.vbulletin.com/docs/html/impex_module_dump

    Wäre halt die Frage, wie viele Umfragen du hast.

    Bei den offiziellen vB-Addons kann ich dir auch nicht weiterhelfen, aber z.B. einen Test-Import könnte ich durchführen. Leider fehlt mir dafür aber ein Test-WBB3 (mit Inhalt).

    Ggf. kannst du mir ja sagen, was ich mal so an Test-Posts erstellen soll, dann kann ichs mal test-importieren.

    @ Gokux
    Dann hätte das 3.1 eben 3.0 hehiessen, wär auch schön :D
    (nja ernsthaft. Man hätte ja mit der WCF == LGPL-Keule schwingen können und sagen können "aber, dafür brauchen wir Icons aus der Community", dann wärs sicher auch schneller gegangen.)
     
  11. Gokux

    Gokux O|²

    Das Problem ist halt, dass beim WBB3 die Umfragen im Beitrag sind und dadurch auch mehrere Umfragen pro Thread möglich sind. Da das keine andere mir bekannte Forensoftware so macht, ist ein Import von Umfragen natürlich schwer möglich.

    Naja "Icons aus der Community"; das ganze sollte schon einheitlich sein schlussendlich ^^. Und vorallem braucht es ein recht umfangreiches Iconset, macht auch keiner mal so schnell nebenbei ..
     
  12. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

  13. Gokux

    Gokux O|²

    Ich weiss schon das es vorerst so gemacht werden soll, aber ich denke das war nicht umbedingt WoltLabs wille von Anfang an. Naja wir werden es ja sehen :D.
     
  14. Wachert

    Wachert Guest

    Für Umfragen habe ich zum Glück einen extra Bereich und ich denke den Verlust kann man verschmerzen denn so viele sind es "noch" nicht und so wichtig sind sie auch nicht.

    Mit einem Wechsel kämen viele mögliche Neuerungen und genug "Stoff" für neue Umfragen ;)

    Wenn man das vBCMS nutzt könnte man auch ein schönes Umfragenportal basteln, ich hab da schon richtig schick was vorm Auge... *schwelg*, das ginge auch mit dem WCF aber da steige ich null durch irgendwie...

    Mich reizt das vB irgendwie sehr in den Fingern :D

    Bei Woltlab nervt mich einfach die Firmenpolitik etwas...
     
  15. Sebastian

    Sebastian New Member

    Ich freue mich, dass Du beim WBB3/WCF1 geblieben bist, denn Du hast die richtige Entscheidung damit getroffen :D, denn die sind auch unter der Haube modern und das ist ein nicht zu unterschätzender Vorteil. Sowohl für normale Administratoren als auch Plugin-Ersteller.
     
  16. Hawkes

    Hawkes Member

    Ich würde als Programmierer für ein Projekt immer ein WCF bevorzugen, wenn mann jedoch als Nichtprogrammierer ein Projekt aufsetzt und mit den Communityaddons auskommen muss, kann es beim WCF teilweise noch recht eng werden :/ Ich hoffe ja sehr darauf, dass mit WoltLabs neuer Website, dem WCF 1.1 und besserer Promotion für das Framework und nicht nur die Forensoftware, viele neue Entwickler dazustoßen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden