wBB Lite-Installation auf Funpic

Dieses Thema im Forum "kostenfreie versionen" wurde erstellt von Oli, 17 November 2005.

  1. Oli

    Oli Erfahrener Benutzer

    alte Views: 517
    Funpic wird deshalb als Beispiel genommen, weil er der wohl populärste Freehoster ist.
    Allerdings auch beim Sperren von Accounts ziemlich zügig. :)


    Allgemeine Info zu Freehostern:
    Da sich mit der Zeit etwas an Erfahrung im Internet ansammelt, kann man sagen, dass bei Freehostern nicht abzusehen ist, wie lange sie noch zur Verfügung stehen.
    Ebenfalls kann es vorkommen, dass die Nutzungsbedingungen geändert werden, der Traffic verringert wird oder die grösse der Datenbank nur noch X MB groß sein darf.
    Verstöße gegen Nutzungsbedingungen haben oft unangekündigte Accountlöschungen zur Folge.
    Deutlich besser eignen sich für die eigene Internetpräsens, bzw. für das eigene Forum, kostenpflichtiger Webspace.
    Sie sind meist schneller, zuverlässiger, bieten besseren Service. Für wenige Euro hat man sogar noch gleich eine tld (Top Level Domain) dabei. .de, .com, .at, .net usw.
    Informieren kann man sich über günstigen (keinen billigen) Webspace in den wBB Community Foren:
    mywbb.de (Webspace (kostenpflichtig)), yourwbb.de ("Kostenpflichtiger" Webspace), wbb-help.de (Webspace (kostenflichtig))




    Einrichtung vom Webspace und Installation:
    01. Lade von WoltLab das Kostenlose Lite Board herunter und entpacke es.
    In diesem Beispiel wird der Inhalt in einem Ordner auf dem Desktop entpackt.
    Lese die darin enthaltene ReadMe von dem Board Lite!

    02.
    Nachdem man sich bei Funpic registriert hat, bekommt man eine Mail, die man bestätigen muss.
    In dieser Mail stehen auch die Dateien zum Einloggen in das User-Center
    Username: WLHowtos
    Sicheres Passwort: djH8Y489
    (Dieses Passwort natürlich nicht verwenden, sondern ein eigenes kreieren)

    03. Rufe nach Bestätigung der Mail diesen Link auf: http://www.funpic.de/webhosting.php und logge dich ein.

    04. Etwas weiter unten ist der Menüpunkt: FTP-Zugangsdaten.
    Dort sind nun die Zugangsdaten aufgelistet, mit dem man sich mit einem FTP Programm verbinden kann/muss:
    Um sich mit dem FTP-Server zu verbinden, kann man beispielsweise LeechFTP verwenden, mit dem auch an dieser Stelle ein Beispiel folgt.

    Die Datenbank.
    05. Im User-Center ist ein Link zu den Zugangsdaten der Datenbank:" MySQL-Zugangsdaten". Dort sind die Angaben angegeben, die zur Installation des wBBLite benötigt werden.
    Doch bevor man sie nutzen kann, muss sie aktiviert werden.
    Klicke auf "ändern". >Bild<
    Folgt man den Bildschirmanweisen und geht dann zurück, so muss bei "Status:" statt "deaktiviert" jetzt "aktiviert" stehen.


    Datentransfer:
    06. Öffne LeechFTP.
    07. Wähle "Datei" "Bookmarks".
    08. Wähle "Bearbeiten" "Neuer Ordner" und gebe ihm einen Namen. In diesem Beispiel wurde er "auf funpic" genannt.
    09. Markiere diesen neuen Ordner und Klicke in diesem neuen Fensterchen auf die rechte größere Fensterhälfte mit der rechten Maustaste und wähle "Neue Bookmark".
    10. Gebe nun in dem neuen Fenster die Daten an. >Bild<
    Klicke auf "OK". - Die Angaben wurden gespeichert.
    11. Um sich jetzt mit dem Server zu verbinden, klicke mit einem doppelklick auf das neu angelegte Profil. >Bild<

    12. Hangle dich nun im mittleren Fenster durch das Ordnersystem, bis Du zu dem Ordner "wbblite" kommst.
    Es muss jetzt folgende Entscheidung gefällt werden: Entweder man lädt die Dateien für das Forum in einen weiteren Unterordner oder man lädt es direkt in das Hauptverzeichnis hinein.
    Lädt man es in das Hauptverzeichnis hinein, hat man nach dem Aufruf der Adresse (http://wlhowtos.wl.funpic.de) sofort das Forum.
    Lädt man die Dateien für das Forum in einen Unterordner hinein, muss man die Adresse um "wbblite" erweitern.
    Das wäre dann: http://wlhowtos.wl.funpic.de/wbblite/


    In diesem Beispiel bekommt das Lite Board sein eigenes Verzeichnis.

    13. Markiere nun im FTP Programm den Ordner "wbblite" und klicke oben auf das Icon mit dem Pfeil nach oben. >Bild<

    14. Nachdem alle Dateien und Ordner übertragen wurden, müssen entsprechend der beigepackten ReadMe Schreibrechte (CHMOD 777) gesetzt werden. Zu entnehmen sind sie der ReadMe. Die Beschreibung für das FTP Programm ist weiter oben zu finden.

    15. Rufe nun das Setup auf (http://wlhowtos.wl.funpic.de/wbblite/acp/setup.php)

    16. Wenn grünes Licht gegeben wird, wähle "Neuinstallation" und klicke auf "Fortfahren". >Bild<

    17. Im nächsten Fenster müssen die Zugangsdaten eingegeben werden. >Bild<
    "Datenbank-Benutzername" und "Datenbankname" ist der selbe wie bei der Registrierung.
    "Datenbank-Benutzerpasswort" ist der selbe, wie das Passwort was man bei der Registrierung gewählt hat.
    "Nummer des Forums" kann auf 2 bleiben, falls dies das erste Forum ist. Ansonsten eine 2 oder 3 oder 4 oder oder eingeben.
    Sind alle Daten eingegeben worden klicke auf "Speichern".

    18. Folge den Bildschirmanweisung.

    19. Gebe nun deinen Benutzername an, den Du im Forum haben möchtest. Natürlich mit einem möglichst sicherem Passwort. Schreibe dir dieses Passwort Notfalls auf einen Zettel!
    Klicke dann auf "Speichern". >Bild<

    20. Im nächsten Fenster wird darauf hingewiesen, dass die setup.php gelöscht werden muss.
    Gehe dazu mit dem FTP Programm in das Verzeichnis /acp/ und klicke mit der rechten Maustaste auf die "setup.php" und wähle im Menü "löschen". Ebenfalls mit der "update.php". >Bild<

    21. Gehe dort nun in das Admin Control Panel und logge dich mit den eben angegebenen Benutzerdaten ein.


    Installation abgeschlossen. :)



    Konfiguration nach der Installation:
    Herzlich Willkommen im WoltLab Burning Board Lite Admin Control Panel
    Bevor es an das Erstellen von Foren geht, müssen erst ein paar Dinge eingestellt werden, um das Registrieren von Usern zu ermöglichen und um den Betrieb zu Gewährleisten.
    Klicke im ACP rechts im Menü auf "Einstellungen" und dann auf "Globale Optionen"
    Gebe hier den Namen des Forums an. Zum Beispiel: Fische versenken

    In unserem Beispiel ist die Eingabe: http://wlhowtos.wl.funpic.de/wbblite

    Das ist die Mailadresse, um den Administrator des Forums zu kontaktieren.

    Über diese Mailadresse, werden zum Beispiel die Information das ein User eine Private Nachricht bekommen hat, informiert.


    Gehe im ACP nach Einstellungen / Themenauflistung
    Gebe dort eine Vernünftige Anzahl von Tage an, die Themen im Forum angezeigt werden sollen.

    Das war es schon. :)

    Nun können die Foren erstellt werden.
    Foren werden unter einer Kategorie erstellt. Das bedeutet: ACP / Foren erstellen
    Gebe dort "Einordnung des Forums:" bei "fungiert als Kategorie" und ordne darunter die Foren.
    So bekommt das Forum eine schöne Übersicht.
    Hier bitte keine Fragen stellen
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden