vBulletin 4 - der Stand der Dinge - aktuell: 4.2.2

Dieses Thema im Forum "Forensoftware und Communitylösungen" wurde erstellt von rellek, 25 Januar 2009.

  1. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  2. Titus

    Titus Goldmember

    eine Roadmap für die 4er Generation http://www.vbulletin-germany.com/forum/entry.php/417-vBulletin-4-Road-Map-Versionierung

    und oh wunder
    man könnte fast vermuten das man sich weitere Features nun für "vb5" aufheben will, drum gibt es jetzt nur noch Bugfixes

    ich bin jedenfalls gespannt ob eine 4.2. noch kommen wird, Vorteil für die vB3 Anhänger das vb3.8. sollte noch mit Sicherheitsfixes versorgt werden bis 4.2 oder eben 5 erscheint, somit ist IB da nicht raus aus der Pflicht, oder?
     
  3. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Na dann... Aber die Erkenntnis, von drittens, hätte man sich auch sparen können. Also wenn man einfach das System in Ruhe gelassen hätte.
     
  4. Titus

    Titus Goldmember

    kritisch betrachtet hat man damit aber ein Argument warum keine neuen Features mehr implementiert werden, für all jene die sich irgendwann wundern warum nix mehr passiert

    im ersten Moment wird das dann noch auf ein womöglich erscheinendes 4.2 geschoben, irgendwann redet man dann von einem 4.5 und letztendlich wird die Nachfolgeversion der 4.1.10 (nach aktuellem Stand) dann plötzlich vb5 weil sich ja so viel getan hat
    in der Ankündigung wird sich dann mit Superlativen überworfen und schließlich bekommt der Kunde ein 4.3 zum Vollpreis

    nicht das ich mir das wünsche, von mir aus sollen die ruhig 4.2-4.xx herausbringen, hab ich kein Problem damit! nach dem Komment eines IBlers von wegen vB5 (demnächst in ihrem Warenkorb) passt das andere Szenario aber besser in mein pessimistisches Weltbild wo IB die Bösen sind ;)
     
  5. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

  6. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  7. Yvonne1988

    Yvonne1988 New Member

    Wie ist es denn jetzt weitergegangen?
     
  8. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  9. Titus

    Titus Goldmember

  10. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  11. Tango

    Tango Neuer Benutzer

    vBulletin 4.1.11 ist verfügbar.
     
  12. Titus

    Titus Goldmember

  13. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    XF hat den TinyMCE, den Schrecken aller Opera-User. Oder so ähnlich *g*
     
  14. Titus

    Titus Goldmember

    du hast noch nicht mit dem vB-CKE und Opera gearbeitet?! da läufst du wirklich Amok!! :mad:;)
    wobei ich von WYSIWYG eben einfach nach Möglichkeit absehe, dann halten sich auch die Dramen mit dem Mist in Grenzen :)
     
  15. Titus

    Titus Goldmember

  16. Titus

    Titus Goldmember

  17. Titus

    Titus Goldmember

  18. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Man hat seine Gefolgschaft darüber aufgeklärt, dass vB 4.2 um die Ecke wartet und demnächst veröffentlicht wird.

    Die Liste dessen, was nicht berücksichtigt wird, ist länger als die, die die Änderungen aufzeigt. Und in den Änderungen finden sich dann Highlights wie "Updated Readme".
    https://www.vbulletin.com/forum/sho...-download-(DO-NOT-UPGRADE-LIVE-PROD-INSTALLS)

    Die Beta ist jedenfalls auch schon draussen. Eine etwas weniger peinliche Übersetzung mit den Änderungen gibt es bei vBG.com:
    http://www.vbulletin-germany.com/fo...4-2-0-Beta-1-veröffentlicht-auf-vBulletin-com

    Aus Referenzgründen hänge ich mal die Änderungen an. Nicht, dass der ultra-wichtige Punkt noch rauseditiert wird ;-)

    Bildschirmfoto 2012-05-19 um 13.48.17.png

    Den Activity-Stream finde ich jedenfalls unnütz. In grossen Foren wird er nicht gebraucht, weil er nach 30 Sekunden obsolete ist, in kleinen wird er nicht gebraucht, weil man Änderungen am Forum auch so überblicken kann. Und dann noch als Startseite wie bei vb.com derzeit - nicht meins :)
    Wichtiger wäre Unterstützung für PHP 5.4 gewesen, beispielsweise, dass man dem WYSIWYG-Editor sagt, dass der im vB verwendete Zeichensatz NICHT UTF8 ist (htmlspecialchars() und -entities() nimmt das jetzt an). Aber das ist nicht drin und aus Quellen(tm) habe ich erfahren, dass sich das bis zur Final auch nicht ändern wird.
    Jetzt könnten böse Zungen lästern, dass man ein - rein fiktives - vB4 auf UTF-8 hätte aufziehen können und das Problem hätte sich nicht ergeben. Aber das lassen wir besser. :)
     
  19. Gokux

    Gokux O|²

    Wie wär es mal mit HTML für Benutzergruppen oder ein Link zum ModCP ohne Supermoderatorenrechte? oderoderoder...
     
  20. Titus

    Titus Goldmember

    die Änderungen sind mal wirklich überschaubar und das für IB dazu bei einem Minor Release

    ich bin ja auf den "Navigation Manager" gespannt, einerseits hat das Ding wirklich gefehlt, andererseits fürchte ich hat IB da wieder was abgeliefert das so rein garnichts bringt und im Gegenteil, nur Performance frisst wie eine neunköpfige Raupe

    auf vbg hört es sich ja an als ob da noch mehr kommt, aber wenn von Alpha1 zu Beta1 eigentlich nix passiert ist, werden da keine Schmankerl mehr nachkommen

    vermutlich hebt man sich größere Sachen für vb5 auf und baut in die 4er Reihe nur noch firlefanz ein, sowie ein paar Funktionen zum testen
    wobei ich ja schon nicht damit gerechnet hatte die 4.2 wirklich zu gesicht zu bekommen sondern eine improvisiertes vB5
    wobei ich langsam den Verdacht habe das IB nur "neue" Features implementiert um den eigentlichen Grund zu kaschieren, EOL der 3er Reihe und weil sie wieder einen neuen Goldesel (Post Release) integrieren wofür die vermutlich mehr kassieren als über die Lizenzverkäufe rein kommt
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden