Sicherheitslücke in allen WordPress-Versionen bis inkl. 2.8.2

Dieses Thema im Forum "Weblogs, Wikis und andere Wissenspeicher" wurde erstellt von rellek, 2 August 2009.

  1. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    In der deutschen Community zu WordPress wurde kürzkuch eine Sicherheitslücke entdeckt. Registrierten Benutzern (Abonnent reicht) ist es über eine geringfügig geänderte URL möglich, Einstellungsseiten aufzurufen.

    Bis ein Update dafür verfügbar ist, sollte jeder die Registrierung deaktivieren und das beste hoffen...

    Die Meldung von WP-Deutschland findet ihr hier:
    http://blog.wordpress-deutschland.org/2009/08/01/kritische-sicherheitsluecke-in-wordpress-2-8-2.html
     
  2. Wachert

    Wachert Guest

    Hihi, man gut das ich WP nicht mehr einsetze, wobei ich es derzeit für ein neues Projekt mal wieder installiert hab, aber da kommt eh keiner ran derzeit.

    Es ist ein Stück weit erstaunlich das dieser Bug bisher nicht bekannt geworden ist, ich mein bei dem Team und der Community hinter Wordpress ist das erstaunlich, bzw. fast schon entsetzend.
     
  3. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden