Kooperation von Burningpedia und webLonia

Dieses Thema im Forum "Weblogs, Wikis und andere Wissenspeicher" wurde erstellt von KaffeeSchluerfer, 8 Juli 2010.

  1. Nerdus

    Nerdus Halbgott in Schwarz

    Man, man, man … Euch kann man ja keine Sekunde alleine lassen …

    Na also, ist doch mal ’ne Aussage. Wozu dann die ganze Zeit dieses schwammige Rumgedruckse? Es geht doch so einfach …

    Willkommen im Internet ;)

    Und um zurück zum eigentlichen Thema zu kommen (wird vielleicht mal wieder eine Thementeilung nötig …): Ich weiß nicht, wie lange es da schon steht, aber da’s hier im Thread noch nicht erwähnt wurde:
    Müsste also auf den ersten Dezember herauslaufen, wenn Ich mir beim Rechnen nicht die Finger verknotet habe :whistling:
     
  2. deVadder

    deVadder Member

    Und auch dazu der Hinweis: Burningpedia ist wieder alleinstehend durch die Schließung von webLonia. Die "alte neue" Führung (kur vor der Integration zu webLonia gab es eien Führungswechsel bei Burningpedia) hat das Projekt und damit die Domains übernommen. Auch dort habe ich "keine Finger" mehr im Spiel.
     
  3. Geronimo

    Geronimo Member

    Die eigentlich für 1. November vorgesehene Löschung sämtlicher noch vorhandenen Daten wurde bereits durchgeführt?
     
  4. deVadder

    deVadder Member

    Solche Fragen können und sollten direkt an mail@weblonia.de erfolgen. Hierzu wird es in keinem Forum eine Stellungsnahme oder Aussage geben.
     
  5. lexa

    lexa New Member

    Um als ehemaliger Part der Projektleitung auch etwas dazu zu sagen...
    webLonia und all seine eigenen Projekte (also nicht BP) sind tod. Weder das Team noch die Projektleitung existieren noch. Was Alex aus den Domains oder den vorhandenen Foren mit ihrem Inhalt macht, obliegt einzig ihm und ausser ihm weiß da auch niemand etwas zu.
    Mangenlde Zeit und Interesse seinerseits führten schlussendlich zur Schließung. Sollte sich das nun geändert haben und er wieder ein kleineres Projekt auf die Beine stellen wollen, so ist das sein gutes Recht. Es ist dann aber sein Projekt und hat mit dem ursprünglichen webLonia nichts mehr zu tun. Es dürfte mittlerweile so ziemlich jeder mitbekommen haben, das sich die Teamler wieder ihren eigenen oder anderen Projekten zugewendet haben.
     
  6. kurtmansen

    kurtmansen Troll aus Überzeugung

    [quote='kurtmansen',index.php?page=Thread&postID=4421#post4421]... und dann bekommt er ein eigenes Thema, für das der User einen Fragenkatalog per PN an den "Moderator" schicken soll... [/quote]Hat sich gegessen weil es wohl niemanden so wirklich interessiert hat. Muss Wachert wenigstens keine Zeit für das Beantworten der Fragen verschwenden. Haken dran!

    P.S. Für lexa: ...ist tot.
     
  7. lexa

    lexa New Member

    Ich habs aufm Smartphone draussen in der Kälte nicht so mit der Rechtschreibkorrektur ;)
     
  8. kurtmansen

    kurtmansen Troll aus Überzeugung

    [OT] Nunja. Man sagt den Einwohnern bestimmter Gebiete in Deutschland eine Schwäche mit "Ich bin tot - Ich bin der Tod" bzw. "seit gestern - seid bereit" nach. ?( [/OT]
    Smartphone in der Kälte... Weiber könnten Hobbies haben!
     
  9. Trap

    Trap New Member

    Es gibt wieder etwas Neues zum Projekt zu berichten. Wie allgemein bekannt ist, hat die ehemalige Projektleitung von webLonia das Projekt für beendet erklärt und hat nun nichts mehr mit webLonia am Hut. Allerdings hat A. Wachert die Domains zur Übernahme angeboten. BenBase hat nun zugeschlagen und sämtliche Domains von webLonia übernommen. Aktuell bekommt man unter webLonia.de allerdings erst eine Wartungsseite mit folgenden Infotext zu Gesicht:
    Als Veröffentlichungsdatum wird schon der 25. November angeführt, ein wirkliches Konzept scheint es noch nicht zu geben. Na dann bin ich ja mal gespannt. 0o
     
  10. Sukram

    Sukram Member

    Na wenn Ben die hat, bin ich mal gespannt, wie lange sich das hält...
     
  11. kurtmansen

    kurtmansen Troll aus Überzeugung

    Ohne zu wissen wer BenBase ist (das verlinkte Profil in der WCom ist nur für Freunde einsehbar) denke ich bei Aussagen wie
    oder
    im Woltcafe, dass nicht wirklich ein Plan vorliegt. Von daher aus meiner Sicht: Haken dran! Eine URL an die sich zu Weihnachten kein Schwein mehr erinnert.
     
  12. kurtmansen

    kurtmansen Troll aus Überzeugung

    Kleiner Nachtrag, da ich es erst jetzt gelesen habe:
    Was bin ich froh dass dieser Knabe hier nichts zu melden hat!
     
  13. Trap

    Trap New Member

    Die Pläne bezüglich der Veröffentlichung des Projektes wurden offensichtlich überarbeitet. Aus dem 25.11 wurde der 25.12 und der Fortschritt ist auch auf 25% zurückgefallen. Das erscheint mir immerhin schon realistischer, wobei ich mir ehrlich gesagt noch nichts unter der "Spielwiese" vorstellen kann, die BenBase da schaffen möchte. :S
    Auf jeden Fall wird es offensichtlich herzlich wenig mit dem "alten" webLonia zu tun haben.
     
  14. Nerdus

    Nerdus Halbgott in Schwarz

    webLonia hat es wohl endgültig hinter sich, aber Burningpedia ist jetzt wieder da: http://burningpedia.info/

    Sieht auf den ersten Blick auch sehr gut aus ^^
     
  15. Sukram

    Sukram Member

    Die Burningpedia als solche gibt es jetzt auch nicht mehr. Das Wiki wurde unter dem Titel "Community Wiki" mit unter der neuen Website BurningSpot zusammengefasst. Dieser Schritt wird damit begründet, dass man jetzt auch andere Produkte, wie das Web Control Panel, habe.

    Zusätzlich wurde das WCF Developer Network wieder zum Leben erweckt und in BurningSpot integriert. Hier haben Entwickler die Möglichkeit, sich über die Entwicklung von Anwendungen und Plugins zum WCF auszutauschen.
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden