Google Webmastertools - wie berechnet Google die Ladezeit?

Dieses Thema im Forum "Webspace und Server" wurde erstellt von rellek, 16 Februar 2010.

  1. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Hallo erstmal,

    ich hätte da mal eine kleine Frage. Es geht um mein anderes Board. Von dem behauptet Google, dass eine Seite fast 10 Sekunden braucht, um geladen zu werden. (Anhang)

    Also ich habe mal den Internet Explorer 8 geöffnet... Den Browser-Cache geleert und habe die Seite mal aufgerufen. Stoppuhr gestartet mit Druck auf [ENTER] und angehalten, als dieser Kreisel im Tab aufhörte sich zu drehen. Das sind 3 Sekunden - auf DSL1000, von dem die Hälfte noch von jemand anderem genutzt wird.

    Daher die grosse Preisfrage: Wie kommt Google auf diese übertriebenen Werte?

    Was mich ja wundert: WeWoTa und mein absolut irrelevanter Weblog laden laut Google viel schneller (jeweils 2,6s). Das kann von mir aus hinkommen, auf DSL1000 wirds sogar noch schlechter aussehen...
     

    Anhänge:

  2. Chance

    Chance Member

    Die Geschwindigkeit der Webseite wird mit den Google PageSpeed bzw. der Google Toolbar gemessen, soweit ich weiss.
     

    Anhänge:

  3. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Joah gut, dann funktioniert das eben nicht richtig :D
     
  4. Titus

    Titus Goldmember

    ja ich denke auch das es dabei um die komplette Seite geht, da man die Übermittlungsgeschwindigkeit an den Googlebot seperat ausgewiesen bekommt und diese auch niedriger ist
     
  5. Chance

    Chance Member

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden