File does not exist: /htdocs

Dieses Thema im Forum "Webspace und Server" wurde erstellt von rellek, 10 November 2009.

  1. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Morgen,

    ich habe mal wieder einen tollen Fehler auf meinem Server (Debian Lenny, aktuell inkl. allen Updates), der seit ein paar Tagen auftritt.

    Folgendes:
    Wenn ich aufrufe:
    http://board.rellek.org
    ist alles bestens.

    Wenn ich aufrufe:
    http://www.rellek.org
    ist alles bestens.

    Wenn ich aufrufe:
    http://rellek.org
    kommt 404.

    Im Log steht dann die Fehlermeldung aus der Überschrift.

    In der Config steht:
    Code:
    <VirtualHost 88.198.96.89:80>
      ServerName rellek.org
      ServerAlias [url]www.rellek.org[/url] rellek.de [url]www.rellek.de[/url] rellek.info [url]www.rellek.info[/url]
      ServerAdmin [email]xxx@yyy.de[/email]
      DocumentRoot "/var/syscp/webs/xxx/public_html/"
      SuexecUserGroup "xxx" "xxx"
      <Directory "/var/syscp/webs/xxx/public_html/">
        AddHandler fcgid-script .php .php3 .php4 .php5
        FCGIWrapper /var/syscp/fcgi/xxx/rellek.org/php-fcgi-starter .php
        FCGIWrapper /var/syscp/fcgi/xxx/rellek.org/php-fcgi-starter .php3
        FCGIWrapper /var/syscp/fcgi/xxx/rellek.org/php-fcgi-starter .php4
        FCGIWrapper /var/syscp/fcgi/xxx/rellek.org/php-fcgi-starter .php5
        Options +ExecCGI
      </Directory>
      Alias /webalizer "/var/syscp/webs/xxx/webalizer"
      ErrorLog "/var/syscp/logs/xxx-error.log"
      CustomLog "/var/syscp/logs/xxx-access.log" combined
    </VirtualHost>
    
    Wie ich das sehe wäre rellek.org und www.rellek.org ja dabei.

    Ich meine es ging am WE noch und seit dem WE habe ich nur den Reverse DNS der IP auf rellek.org gesetzt, weil ich sonst eine Mail (wegen RDNS) nicht versenden konnte. Liegt es etwa daran?
    An etwas anderem?

    Es betrifft auch ausschliesslich meine Domain. Keine andere.

    Weiss jemand Rat?

    Ich habe mir nun so beholen, dass ich in /htdocs eine .htaccess mit einem Rewrite auf www.rellek.org gemacht habe. Aber ich möchte eigentlich nicht, dass das so bleibt.

    Danke...
     
  2. -.-

    -.- Member

    Irgendwie/Irgendwo muss ja der htdocs definiert sein...
     
  3. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Ich versichere dir hiermit, dass dem nicht so ist.

    Zudem ist ja in den VHosts die Domain (rellek.org) explizit drin, inkl. Pfad, wo gesucht werden soll.
     
  4. -.-

    -.- Member

    Der Webserver / Nameserver wird sich das ja nicht aus den "Rippen" ziehen... irgendwo muss doch was zu finden sein...

    Hast du dir die anderen vHosts mal angeschaut? Was sagt die access Log des vHosts?
     
  5. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Der Log des VHosts sagt, was in der Überschrift steht. Google sagt, dass der Apache so programmiert ist, dass er in /htdocs sucht, wenn nichts anderes angegebenen ist (ist aber, s. vhosts-Eintrag).
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden