1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Eichhörnchen oder Ratten?

Dieses Thema im Forum "Real Life" wurde erstellt von Kalli, 25 Oktober 2006.

  1. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Kennt sich wer in der Tierwelt aus?

    Ich habe gerade unseren Garten winterfertig gemacht. Unter Anderem habe ich meine Grundwasserpumpe abgebaut. Für die habe ich im Sommer ein Pumpenhäuschen aus Holz an meinen Holzschuppen gebaut.
    Als ich den Deckel öffnete erschrak ich zuerst. Nicht nur wegen den 100.000 Arachnoiden, die sich dort versammelt haben.
    Links und recht in den Ecken sind so ca. 60 Walnüsse abgelegt, teilweise sogar gestapelt worden. Und auf meiner Pumpe alles voll kleiner Kackwürste. Selbst wenn die Kacke nicht da wäre: Die Nüsse wären da nicht von alleine reingekommen.
    Das Reinkommen ist kein Problem. Denn das Pumpenhäuschen hat keinen Boden und der Schuppen ist auf Balken aufgebockt. Es ist also Luft dahinter, so dass ein kleines Tier ohne Probleme reinkrabbeln kann (Da habe ich mir beim Bau auch gar keine Gedanken drüber gemacht...)

    Meine Frage lautet jetzt, ob es sich um ein Nahrungsdepod oder sogar ein Winterqartier eines Eichhörnchens handelt, oder um ein Rattennest. Fressen Ratten Walnüsse?
    Es sind auch viele Schneckenhäuser drin. Fressen Eichhörnchen Schnecken?
    Für Mäuse denke ich mal, sind die Kackwürste zu gross (ca, 1 cm Duchmesser und 2 cm lang)

    Ein Rattennest würde ich nämlich beseitigen.

    Kannm ir wer helfen?
     
  2. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

  3. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Leider steht da nix, ob die sich überhaupt Vorräte anlegen...

    Ich denke mal, dass dieses Vieh da irgendwie Schnecken mit reingeschleppt hat. Da lagen vier leere Schneckenhäuser, die auf die gleiche Art geknackt waren.

    Laut Wiki fressen Eichhörnchen auch Insekten und sogar Jungvögel!
     
  4. Tanja

    Tanja Erfahrener Benutzer

    also ich denke nicht, dass es Ratten sind.... vermutlich handelt es sich um Eichhörnchen. schnecken fressen die jedenfalls soweit ich weiß. werd mich die tage mal versuchen zu erkundigen und wenn ich was erfahre sag ich bescheid! :)
     
  5. mA|tRiX

    mA|tRiX Administrator Mitarbeiter

    Du kannst davon ausgehen das es ein Eichhörnchen ist. :)

    Erstens essen ratten keine Walnüsse und zweitens legen sie sich keinen Vorrat an. ;)

    Eichhörnchen ja. ;)
     
  6. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Bist du dir da sicher?

    (-> http://de.wikipedia.org/wiki/Ratten#Ern.C3.A4hrung)
     
  7. mA|tRiX

    mA|tRiX Administrator Mitarbeiter

    Naja. Aber keine Walnüsse. Eher Haselnüsse etc.

    Nur ich glaub einfach nicht das sich dort Ratten einen Futtervorrat anlegen der so groß ist.

    Wie groß ist denn der KOT? Welche Farbe hat er? Längliche Form oder eher rund?
     
  8. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Längliche Form, schwarz, ca 1,5 - 2 cm lang und ca. 0,5 - 1 cm Durchmesser. Wurstähnlich, an einem Ende dicker als am Anderen.
     
  9. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Der Nußvorrat ist so auf ca. 10 Stück geschrumpft. Paar Schalen liegen da nur rum, also räumt das viech da drinn sogar auf :)
    In einer Ecke ist so Art Nest, wo es wohl immer sitzt.

    Aber es stinkt in dem kleinen Häuschen... Irgendwie nach Pferd... Klingt komisch, ist aber so. Riecht da drin wie auf dem Jahrmarkt, wenn man an dem Pony-KZ vorbei kommt.

    Stinken Eichhörnchen?

    Vielleicht ist es auch ein Wiesel? Oder ein Iltis? Die stinken ja extrem...
     
  10. conker

    conker johnny rotten<br />(Boardberater)

    ich hatte mal eichhörnchen

    die bauen sich nester..zwar eigentlich im baum, aber vieleicht auch so...mahc mla nen foto von den nuss-resten
     
  11. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Muss ich mal machen. Die sind so im im oberen Drittel aufgekaut. Fast wie ein geköpftes Ei sieht das aus.

    Stinken Eichhörnchen?
     
  12. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Jetzt habe ich endlich die Bilder.

    Behandeln Eichhörnchen so die Nüsse?
     

    Anhänge:

  13. mA|tRiX

    mA|tRiX Administrator Mitarbeiter

    Wenn es dort ziemlich nach pisse stinkt, sinds ratten. :D So eklig süßlicher, beißender Geruch.
     
  14. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Stank eher nach Pferd, irgendwie...
     
  15. mA|tRiX

    mA|tRiX Administrator Mitarbeiter

    *grml*

    Jetzt bin ich verwirrt. :D
     
  16. conker

    conker johnny rotten<br />(Boardberater)

    das sind eichhörnchen;)
     
  17. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Danke, conker.

    Dann brauche ich da ja keine Vernichtungsaktion starten.
    Eher im Gegenteil.
    Gibt es was, das ich für das Tierchen tun kann?
    Meinst Du, es möchte da auch überwintern?
     
  18. conker

    conker johnny rotten<br />(Boardberater)

    nromalerweise überwintern die nur in bäumen in so nestern...:D
     
  19. Kalli

    Kalli Kleinste radikale Minderheit

    Also ist mein Pumpenhäuschen nur ein Nahrungsdepot?
    Das geht in Ordnung. Das Tier räumt ja sogar auf.
    Würde mich nur interessieren, wo es die Schalen lässt...
     
  20. mA|tRiX

    mA|tRiX Administrator Mitarbeiter

Diese Seite empfehlen