„eBay“ übernimmt „Skype“ für 2,1 Milliarden Euro

Dieses Thema im Forum "Internet" wurde erstellt von Borg, 12 September 2005.

  1. Borg

    Borg Active Member

    Nach einigen Gerüchten ist es nun offiziell. Das Auktionshaus eBay wird das Internet-Telefonie-Unternehmen Skype übernehmen. Der Kaufpreis liegt bei 2,1 Milliarden Euro.
    1,3 Milliarden werden sofort gezahlt. Der Rest der Summe wird in Aktien-Anteilen bezahlt. Wenn 2008 bis 2009 bislang unbekannte Ziele erreicht werden, gibt es noch einmal eine Zahlung von 1,5 Milliarden.
    Geplant ist eine Integrierung von Skype auf der eBay-Plattform. Auf eBay sollen die Kunden dann die Ware ersteigern, via Skype soll dann die Kommunikation von Käufer und Verkäufer stattfinden und per Paypal soll die Ware bezahlt werden.

    Quelle:shortnews
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden