Cback Forum kurz CF3 - aktuell: 3.9.0

Dieses Thema im Forum "Forensoftware und Communitylösungen" wurde erstellt von Titus, 24 März 2009.

  1. Titus

    Titus Goldmember

    also mit dem letzten Absatz hast du jetzt aber Jehova gesagt :D

    das ein Programmierer nicht das alte System nachbaut war zu erwarten, IPS ist die einzige Bude die das bisher gemacht hat aber das sind auch mehr Leute am rödeln
    WL hat mit dem wBB3 auch nicht das 2er nachgebaut und erweitert sondern erst mal Kernfunktionen abgedeckt und erweitert diese nun bei 3.1 was wirtschaftlich einfach nötig und ebenso hat es Cback nun auch gemacht, das Forum steht und wird jetzt unter die Leute gebracht um mal wieder Kohle in die Kassen zu spühlen
    wenn man mal Günstig war eine Preissteigerung durchzudrücken ist sicherlich nicht einfach
    ich denke die Preisgestaltung und Lizenzpolitik war sicher nötig wenn man halbwegs realistisch abgewogen hat was an Kunden rumläuft und man weiss was man verdienen will/muss
    Allerdings war mir das "kein Abo" geschreie auf der Website schon im ersten Moment suspekt, wer sowas hinschreibt (siehe Handy-Gängster) führt meist nix gutes im Schilde ^^

    Jedenfalls vermarktet man das System als Highend (und super günstig), daran liegt es nicht, der Style ist Geschmakssache. Konverter kann man eigentlich erst machen wenn man eine DB oder konkrete Anfrage dazu hat.
    Da WL ja schon entsprechende Kunden hatte war es klar das man für die gängigen Systeme den Importer auslegen muss, beim CF3 wäre es schon beinahe verwegen, da ja schon die Fertigstellung der Seite und des Forums in lezter Minute war also keine Zeit da Just4Fun noch ne handvoll Converter zu basteln, das eigene System wird unterstützt der Rest folgt sicher auf Anforderung wenn nicht Communityseitig da vorher schon was erstellt wird
     
  2. rotanid

    rotanid New Member

    na das war doch mal ein wohlwollender Beitrag :D
     
  3. Kawas

    Kawas New Member

    [quote='Titus',index.php?page=Thread&postID=704#post704]HAHAHAHA *ROFL*

    79€ für eine Jahreslizenz :thumbdown: 8o :pinch:

    damit hat er zumindest jedes andere System ausgestochen, aber das nicht im positiven Sinn :whistling:

    was für ein schenkelklopfer, bin immernoch am lachen ^^[/quote]Ich weiß noch nicht ob ich lachen oder weinen soll 8|
     
  4. GameR

    GameR Guest

    Ich muss sagen, das CF3, egal wie misserabel die Preispolitik auch ist, macht an manchen Stellen einen interessanten Eindruck, aber …
    Ja, wenn dieses "Aber" nicht wäre.
    Das CF3 sieht aus wie eine Mischung aus phpBB3, phpBB2, vB3.x, WBB2.x, WBB3.x und versucht alle Konzepte der verschiedensten Lösungen zu vereinen und das mal gut, mal weniger gut. Ich habe mir die Bilder angesehen und muss sagen: Was ich da sehe haut mich nicht vom Hocker und irgendwoher kenne ich das alles. Auch sieht es so aus, dass er versuchte viele "Bedienelemente" zu vereinigen, aber diese nicht Konsequent durch gezogen hat. Mal sind es "Overlays" die erscheinen, mal sind es Popup-Fenster usw. Mal sieht man es so, mal so, mal hat man diese Ansicht, mal wieder eine ganz andere. Es fehlt das durchgängige Konzept der Bedingung.

    Fazit zum CF3: Es macht einen guten Eindruck der durch viele "Abers" getrübt wird und die Preispolitik und manche kleinere Dinge haben einen faden, fast bitteren Beigeschmack.
    Momentan würde ich den Leuten also eher zu phpBB3, IPB2.x/3.0, vB oder WBB raten, je nach dem was sie ausgeben wollen und können. (Wobei ich natürlich das WBB vorziehe, da ich da meinen Bekannten besser helfen kann.)
     
  5. Titus

    Titus Goldmember

    ich denke das Problem ist liegt darin wenn einer allein alles macht

    mir fällt oft auf das leute die (gute) Designs liefern eigentlich keine (großen) Codeerweiterungen in die Community liefern und umgekehrt das designs von guten Codern wenn sie denn welche machen eher nicht kreativ oder gar schön sind

    beim CF3 erinnert mich alles zu sehr ans phpBB2 als das dort ein wirkliches Gefühl von neu aufkommt

    apropo, das ganze layout ist eigentlich Tabellenfrei, nur die User im Thema Liste hat eine Tabelle, gibts da nen Grund dafür? (vielleicht kann das ein CSS bewanderter kurz erklären warum man sowas machen sollte)
     
  6. GameR

    GameR Guest

    Das hat eigentlich weniger was mit CSS zutun, also mit Semantik.

    Prinzipiell kann man also eine Auflistung von Mitgliedern in einer Tabelle tätigen, da hier eine Tabellarische Ansicht von Daten erfolgt. Dafür sind also Tabellen da.
    Genau so könnte man andere Dinge mit Tabellen darstellen, sofern eine Tabellarische Sicht von Vorteil ist und die Daten auch so wieder gegeben werden wollen.

    Viele verwechseln CSS, Barrierefreiheit usw mit verzicht auf Tabellen und neigen dazu Tabellen durch DIV-Konstrukte zu ersetzten und damit dann per CSS eine Tabelle zu gestallten, was absolut Schwachsinnig ist. Wenn eine Tabellerarische Ansicht für Daten gewünscht wird, sich das auch anbieet aus der Semantik herraus, sollte diese auch genommen werden.

    Und wie gesagt, das CF3 hat interessante Ansätze, aber das "aber" ist ziemlich groß.
     
  7. Titus

    Titus Goldmember

  8. Titus

    Titus Goldmember

  9. Nexan

    Nexan Pre Alpha Release Candidate Beta 0.0.0.0.0.0.1

    Hhhm... als alter Orion 2 Benutzer hab ich mich da natürlich mal umgeschaut doch ich musste auch lachen als ich die Priese las und die dazugehörige Software sah. Das Design ist aus meiner Sicht eine reine Katastrophe, da passt nichts zusammen. Funktionen kenne ich alle auch aus anderen Foren und sonst? ?( Die Bavigation und Bedienung des Forums wirkt mir zu... chaotisch ums mal vorsichtig zu formulieren. Irgendwie wechselt das Konzept von Seite zu Seite und auch das Layout sieht nicht gerade Konsequent aus. Und alles so fürchterlich Bunt. :D LSD ist ja ne Kinderdroge dagegen. ;)

    Ich wüsste nicht mal ob ich mir das installieren würde wenn es kostenlos wäre aber zu dem Preis? Also ich kann mir schon vorstellen, dass es 'ne Menge Arbeit macht ein solches System auf die Beine zu stellen aber dennoch kann man nicht mit solchen unrealistischen Vorstellungen auf den Markt gehen. Jedenfalls nicht wenn man den Erfolg sucht.

    Also jegliche Neugier für das CBack Forum ist bei mir gestorben. :S

    Gibt es eigentlich überhaupt ein großes Forum welches auf diese Software setzt?
     
  10. Titus

    Titus Goldmember

    definiere großes Forum - wenn man nach "Powered by CBACK Forum" sicht findet man ein paar Adressen die es doch auf >60.000 Beiträge bringen
    das mit der Farbkombination ist halt so ne Sache, gute Templates muss man erst mal erstellen können und ich stelle mal die Behauptung auf, daß ein Coder meist kein besonders guter "Künstler" ist - das ist halt der Nachteil einer one-man show
    wobei das IMO noch das geringste Problem ist, die Farbzusammenstellung kann ja jeder selber ändern
     
  11. Nexan

    Nexan Pre Alpha Release Candidate Beta 0.0.0.0.0.0.1

    Naja, mit groß mein ich mal ein Forum mit mehr als 10 000 Leuten. ;) Also wirklich verbreitet scheint es nicht zu sein.
     
  12. Titus

    Titus Goldmember

    gut wieviele Orion 2 kennst du davon? dazu sollten das "echte" und nicht nur auf Grund eines unzureichenden Captchas "vorhandene" User sein

    sind wir ehrlich, die Kundschaft von CF3 hatte vorher ein O2 laufen oder hat sich bei cback rumgetrieben
    ich kann mir nicht vorstellen das jemand der eine Forensoftware sucht und dabei wBB/vB/IPB (und all die anderen) vergleicht ernsthaft ein CF3 nimmt (außer er steht auf dieses Kontrasttemplate, glaub windows hat da auch so vordefinierte farbspielerein für blinde)
     
  13. Nexan

    Nexan Pre Alpha Release Candidate Beta 0.0.0.0.0.0.1

    Also es ist lange her seit ich mich auf cback wegen des Orions herumgetrieben habe. Bin ja recht schnell dann auf das WBB umgestiegen. Aber Orion war ja schon relativ beliebt bei kleineren Seiten, Clans etc. Allerdings zerfiel das dann alles als Cback sein eigenes Forum ankündigte und klar wurde, dass es nicht kostenlos sein wird. Das hab ich aber nur noch am Rande mitbekommen. Mein Hauptärgernis beim Orion 2 also phpBB war, dass ich ständig Viagra Bots aus dem Forum löschen musste. xD Lustigerweise half auch sein groß angepriesener ctracker nix dagegen . :rolleyes:

    Also wenn er sich nen anständigen Designer sucht und das Bedienungskonzept überarbeitet dann kann es ja noch was werden aber so würde ich das Forum keinem ernsthaft empfehlen. :S
     
  14. holder10

    holder10 Member

    Ich war vor den ersten Vorstell-Blog-Posts seiner neuen Software total überzeugt, dass sie genial werden würde - er hat eine ganze Menge angekündigt.

    Ich habe ihm sogar noch geschrieben: "Such Dir einen Designer dafür!" - er meinte, er könne es selber. Naja, das nur am Rande. :D
     
  15. Titus

    Titus Goldmember

    hmm ... eben beim stöbern drüber gefallen das einige wohl zur Zeit mit dem gebotenen Support auch nicht so zufrieden sind, was aber immer Ansichtssache ist, nach den enthaltenen Infos scheint es aber durchaus nicht berauschend zu sein (mich würde eine Antwort pro Tag auch anstinken)
    jedoch ist die cbacksche Erklärung wieder typisch, alle sind doof nur er machts perfekt :whistling:
     
  16. Hawkes

    Hawkes Member

    Ich würde zu gerne den Sourcecode des CBACKs in die Finger mal bekommen, da er ja soviel Werbung von wegen moderner Code macht, aber dann in seinem OO Konstrukt überall global benutzt *DOH*. Der Preis ist für das gebotene aber utopisch hoch und ich sehe jetzt nichts, was so umgesetzt ist, dass es besonders ist und es dich daher lohnt, das CBACK einer anderen kostenlosen oder kostenpflichtigen Software vorzuziehen.

    Ich warte immer noch auf das Forensystem, was vom Code her und vom Pluginsystem denselben Ansatz wie das WCF verfolgt. Pluginsysteme haben ja mittlerweile fast alle Forensysteme, aber keines hat eins, dass an das vom WCF herankommt.
     
  17. Titus

    Titus Goldmember

    wenn auch OT, das IPB3 schon mal "beschnüffelt" ?

    man benutzt zumindest keine eval-Hooks ;)
     
  18. Hawkes

    Hawkes Member

    Ne beim IPB3 war ich auch noch nicht hinter den Kulissen. Aber allein vom Frontend schon würde ich ein IPB 3 einem vB vorziehen, aber ich warte mal ab, was vB4 so bringt.
     
  19. Titus

    Titus Goldmember

  20. Titus

    Titus Goldmember

    so nun gab es zum neuen Jahr doch ein leicht geändertes Preismodell

    ein Auszug
    somit sind die Verlängerungsgebühren doch ein wenig zurückgegangen und mit den inzwischen (gerüchteweise) erhältlichen Addons relativiert sich der Preis im vergleich zum Erscheinungszeitpunkt etwas - um mir das mal anzusehen ist es trotzdem zu teuer
     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden