Alternative zu Google Analytics: Piwik - aktuell 2.3.0

Dieses Thema im Forum "Aufbau und Unterhaltung einer Community" wurde erstellt von rellek, 25 Januar 2009.

  1. Sukram

    Sukram Member

  2. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  3. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Bei Facebook haben die Entwickler ein Bild hochgeladen, das eine neue Funktion in einer zukünftigen Version zeigt.
    Sie nennen ihr Kind "Date Range" und einstellen kann man nicht nur einen bestimmten Tag (oder Woche/Monat/Jahr), sondern alle Werte vom Start- bis zum Enddatum.
    189608_10150126192235502_51708630501_6379886_2137313_n.jpg
     
  4. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Das nur am Rande: Morgen ist ja diese bekloppte Zeitumstellung, da muss dann auch Piwik wieder umgestellt werden. Sonst gibts unsinnige Statistiken.
     
  5. Sukram

    Sukram Member

    Die Piwik App, also Piwik Mobile, ist nun in Version 1.3 verfügbar und kann über den AppStore fürs iOs bzw. den Android Store für Android-Systeme heruntergeladen bzw. aktualisiert werden.

    Unter anderem können die Statistiken nun aktualisiert werden und die Übersetzungen sind für ein schnelleres Laden direkt in der App enthalten. Weiter gibt es jetzt eine Pagination und verschieden Änderungen im Interface.

    Unterdessen läuft bereits die Entwicklung an der Version 1.4 der kostenlosen App, die weitere Neuheiten und Verbesserungen enthalten soll.
     
  6. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Piwik 1.3 ist nun fertig und kann installiert werden. Es hat eine Reihe neuer Features, die ich euch mal in Kürze aufzählen will:
    - Zeiträume: Es kann nun ein Start- und Enddatum ausgewählt werden, aus der daraus ergebenden Zeitspanne werden Stats angezeigt
    - Bessere Performance: Generalüberholung aller möglichen performancekritischen Dinge, "Live!"-Echtzeit-Plugin soll nun auch auf Webseiten mit hohem Traffic-Aufkommen funktionieren
    - Verbesserte "Ziele"-Optionen: Kann nun aufgerufen werden nach Seiten-Titel
    - Verbesserte Tracking-API
    - Verbessertes Live!-Plugin

    Wer die Ankündigung lesen will, wird hier fündig:
    http://piwik.org/blog/2011/04/piwik-1-3-released/

    Und wer das Changelog mit allen Details lesen will, geht hier entlang:
    http://piwik.org/blog/2011/04/piwik-1-3/
     
    2 Person(en) gefällt das.
  7. Trap

    Trap New Member

    Das automatische Update hat ausnahmsweise mal ohne Murren funktioniert und die Optimierungen in Sachen Performance sind auf meinem Netbook durchaus spürbar. Ein gelungenes Update! :)
     
  8. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Ich glaub die meinten mit den Performance-Vorteilen eher auf Seiten des Servers.

    Aber bei mir gings Update diesmal auch. Wobei ich vorsichtshalber das SQL-Update auf der Kommandozeile gemacht habe. Das hatte auch 12 Minuten gedauert...
     
  9. Sven

    Sven Member

    Das Autoupdate hat bei mir keine 10 Sekunden gedauert... ;)
     
  10. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Das Update selbst nicht, nur die DB-Anpassung. Aber bei 17 Seiten und fast 4 GB Datenbestand...darf sowas schon mal dauern :)
     
  11. Sven

    Sven Member

    Ok, da kann ich nicht mithalten mit meinen fünf Seiten und den paar Hundert Mb an Datenbestand... Es war dennoch das gefühlt schnellste Update von Piwik.
     
  12. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  13. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Hat jemand ne grössere Seite ergo muss vom Archiv-Cronjob Gebrauch machen?

    Irgendwie gehen die jährlichen Stats nicht mehr. Hängt sich dort auf und verursacht nen Load von ≥4.00

    Hab im Script das mit dem Jahr mal rausgenommen, aber das ist ja auf Dauer keine Lösung.
     
  14. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Komische Sache das. Nun läufts wieder.
     
  15. Nexan

    Nexan Pre Alpha Release Candidate Beta 0.0.0.0.0.0.1

    Also ich muss den Cronjob nutzen, da beim Aufruf im Browser sich sonst minutenlang nichts mehr getan hat und der Load auch absurd hoch wurde. Nun rattert er einmal am Tag morgens um vier alles ab und beim angucken ist alles sofort parat. Dafür kann man halt immer nur die Daten bis zum gestrigen Tag begutachten.
     
  16. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

    Hm, nunja, meiner läuft alle 20 Minuten... Dann hat das Script zwar öfter was zu tun, dafür aber jeweils nicht so viel und es gibt Statistiken fast in Echtzeit...
     
  17. rellek

    rellek relativ sensationell Mitarbeiter

  18. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  19. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

  20. deleted 2809

    deleted 2809 Guest

    Piwik 1.6 ist verfügbar.
    Zum Changelog -> http://piwik.org/changelog/

     

Diese Seite empfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden